Diese Website verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zudem stimmen Sie der Nutzung von Facebook zu.
Falls Sie den Datenschutzbestimmungen nicht zustimmen, klicken Sie hier.

header 3

Sie sind hier:

Kommentare der Klasse 3b

Und das schrieben die Kinder der Klasse 3b nach der Lesung: Julian D.: "Mir hat sehr gefallen, wie du die Geschichten von dem Erdebeerfrosch erzählt hast. Vor allem die Stadt mit dem langen unaussprechlichen Namen. Wie ging der doch gleich ...?" Florian B.: "Es hat mir bei Herrn Mac Pfeiffer gut gefallen. Er ist sehr nett. Vor allem finde ich die Namen seiner Figuren gut, z.B.: Hups, Pups, Pille Pille, Weißnix, Kannnix und so weiter. Die Geschichten waren sehr witzig, besonders die Geschichte, wo der Erdbeerfrosch und seine Freunde auf die Schaukel wollten. Herr Mac Pfeifer kann sehr gut Bücher schreiben." (Florian interessierte sich bei der Lesung besonders für den Schreibvorgang und wann die besten Ideen kommen, da er selbst gerne Geschichten erfindet, ergänzte sein Lehrer Michael Beck.)